Mekhael

Manal Mekhael El Moteay ist Mitarbeiterin in der Jugendarbeit, Erzieherin und Drehbuchautorin. Sie wurde in Kuwait geboren und lebte dort bis zum Golfkrieg, als sie in ihr Heimatland Ägypten zurückkehrte. Sie ist begeistert davon, arabische Jugendliche zu inspirieren, das "Staunen in Gott" durch erfahrungsorientiertes Lernen zu erleben. In ihrer Position als Leiterin der Abteilung für Fernunterricht am Evangelisch-Theologischen Seminar in Kairo (ETSC) unterstützt sie den Lehrkörper bei der Entwicklung einer sich wandelnden elektronisch-theologischen Ausbildung und bei der Ausarbeitung interaktiver Lehrpläne. Manal ist seit kurzem zum Online-Ed.D. in Instructional Design and Technology an der Liberty University in Virginia, USA, zugelassen. Sie hat einen MAT in Education Leadership von der American University in Cairo, einen ThM vom ETSC und einen gleichwertigen Master in Screenwriting von der Cinema Arts and Technology Academy in Kairo.