ICETE-Akademie-Verzeichnis

Diese Ressource enthält eine aktualisierte Liste der ICETE Academy Fellows (Associate - AIAF, Full - IAF und Senior - SIAF)

Ältere ICETE-Akademie-Stipendiaten (SIAF)

Dieser Status wird vom ICETE-Lenkungsausschuss an bedeutende Persönlichkeiten verliehen, die einen Beitrag zur Entwicklung der theologischen Ausbildung leisten. Senior Fellows sind in der Regel Kursautoren in der ICETE-Akademie.

Afrika 

Abok, Anne - Nigeria und Südafrika. Anne ist vom südafrikanischen Amt für Bildung, Ausbildung und Entwicklung als Ausbilderin und Prüferin zertifiziert. Außerdem ist sie vom Radio Netherlands Training Centre als International Trainer of Trainers in der Rundfunkausbildung zertifiziert. Anne hat einen Associate of Arts Degree in Kommunikation von der University of the Nations, einen Bachelor of Arts in Theologie vom Faith Bible College, Südafrika, und absolviert derzeit einen Master in sozialer Rehabilitation von der University of Abuja, Nigeria. Kurse ansehen 

Asong, Joseph - Malawi. Joseph studiert an der London School of Theology/Middlesex University im Rahmen des Masterstudiengangs für theologische Ausbildung. Er hat als Teilzeit-Dozent am Cameroon Grace Bible Institute unterrichtet und diente dort auch als Registrar. 2013 half er bei der Gründung der Malawi Grace Bible School, wo er derzeit als Lernförderer und akademischer Dekan tätig ist. Kurse ansehen

Chukwuma, Victor Priester - Nigeria. Victor Chukwuma ist Dozent am West Africa Theological Seminary in Lagos, Nigeria, und in der Abteilung für christliche Erziehung tätig, wo er mit Studenten sowohl persönlich als auch über eine Online-Klassenplattform interagiert. Seine Erfahrung in der Hochschullehre hat wesentlich dazu beigetragen, den Charakter der Studierenden zu formen, damit sie durch akademische Exzellenz, innovative Programme und moralische Unterscheidungskraft zu Akteuren des Wandels in der Gesellschaft werden. Kurse ansehen

Enyinnaya, John O. - Nigeria. John Enyinnaya hat am Nigerian Baptist Theological Seminary (NBTS) in Ogbomoso, Nigeria, in Systematischer Theologie promoviert und sich dabei auf die Sprache und Literatur des Neuen Testaments konzentriert. Nach einigen Jahren in der Gemeindepastoral engagierte sich John 1999 in der theologischen Ausbildung als Dozent am NBTS, wo er Kurse in Theologie, Exegese und Grundgriechisch unterrichtete. Er war Rektor des Baptist College of Theology, Obinze-Owerri, Nigeria (2007 - 2017) und kehrte dann als Professor und Dekan der Post Graduate School an das Ogbomoso Seminary zurück. Die Erfahrungen, die er während des Post Graduate Certificate in Theological Education am Belfast Bible College und des Master of Arts in Theological Education an der London School of Theology sammelte, halfen ihm, sich den pädagogischen Aspekten der theologischen Ausbildung zuzuwenden. John ist nun unter anderem in der Postgraduierten-Lehre, der Supervision und der Bewertung innerhalb und außerhalb des NBTS tätig. Kurse ansehen

Ernst-Kurdi, Eszter - Kamerun. Eszter stammt aus Ungarn und hat einen MA in englischer und französischer Literatur und Linguistik. Sie studierte außerdem Angewandte Theologie in interkulturellen Kontexten am Redcliffe College im Vereinigten Königreich und erwarb später einen MA-Abschluss in Feldlinguistik an der Universität von Gloucestershire. Eszter lebt und arbeitet in Kamerun, wo sie als Training Domain Team Leader für SIL in der frankophonen Region Afrikas tätig ist und das frankophone i-DELTA Trainingsprogramm von SIL leitet. Eszter interessiert sich besonders für die Förderung der persönlichen Entwicklung und der spirituellen Bildung in interkulturellen Kontexten sowie für die Gestaltung von Online-Schulungen für interkulturelle Zielgruppen. Kurse ansehen

Hardy, Steve - Afrika. Steve Hardy ist seit etwa 40 Jahren als Missionsausbilder in einer Vielzahl von globalen Einrichtungen tätig. Er war Direktor des Overseas Council Institute for Excellence, diente als internationaler Koordinator für Theologie bei SIM und ist derzeit leitender Berater bei ICETE. Er hat sowohl mit TEE als auch mit der formalen theologischen Ausbildung auf höherer Ebene gearbeitet. In seiner Doktorarbeit beschäftigte er sich mit kulturübergreifenden Lernbereichen. Kurse ansehen

Sichone, Billy - Sambia. Billy ist stellvertretender Vizekanzler für akademische Angelegenheiten an der Central Africa Baptist University (CABU). Er hat mehrere Abschlüsse in den Bereichen Wirtschaft und Theologie und promoviert derzeit an der Africa Research University (ARU) im Bereich Educational Leadership (Online-Bildung). Er hat sowohl studiert als auch gelehrt und dabei Online-Mittel eingesetzt. Er lebt und arbeitet in Kitwe, Sambia. Kurse ansehen

Asien 

Feliciano-Soberano, Joanna - Philippinen. Joanna ist akademische Dekanin und Fakultätsmitglied des Asiatischen Theologischen Seminars in Manila und OC-Regionaldirektorin für Südostasien. Ihr Hauptaugenmerk liegt auf dem Gebiet des Lehrens und Lernens. Kurse ansehen

Ivins, Nicholas - USA. Mit einem Bachelor-Abschluss in Pädagogik, einem Master-Abschluss in Bibelstudien und Pastoralarbeit und halb leeren Koffern kamen Nicholas und seine Frau 1987 nach Südchina. Er verbrachte 17 Jahre im chinesischen Bildungssystem, wo er studierte, unterrichtete und seine Kinder in die örtlichen Schulen brachte. Im Jahr 2006 schloss er sich dem internationalen Team von MAF Learning Technologies an, wo er ein Jahrzehnt lang im Bereich E-Learning tätig war und internationale Ministerien dabei unterstützte, ihre Schulungen so zu entwickeln, dass sie eine größere Wirkung erzielen. Gegenwärtig arbeitet Nicholas mit mehreren internationalen Teams zusammen, deren Schwerpunkt auf transformativem Lernen liegt. Zu diesen Diensten gehören Increase Association, Asia Theological Association, Entrust4, More Than a Mile Deep und With International Community. Kurse ansehen

Jaison, Jessy - Indien. Jessy ist seit 28 Jahren als theologische Ausbilderin in Indien tätig, als Professorin für Praktische Theologie und Qualitative Forschung, als Betreuerin von Master- und Doktorarbeiten, als Herausgeberin des Journal of Theological Education and Mission (JOTEAM) und eine engagierte Beraterin für transformative theologische Bildung. Ihre jüngsten Beiträge zur theologischen Ausbildung sind: Towards Vital Wholeness in Theological Education: Framing Areas for Assessment (ICETE-Langham series, 2017) und Qualitative Research and Transformative Results: A Primer for Students and Mentors in Theological Education (SAIACS Press, 2018). Jessy hat Workshops und Schulungen für die Leiter und Lehrkräfte von ATA-Schulen in Indien und darüber hinaus durchgeführt und war Mitglied des ATA-Visiting Evaluation Teams. Sie arbeitet eng mit Kirchen und Missionen zusammen und vertritt ein Dienstmodell, in dem Theologie und Mission untrennbar miteinander verwoben sind und sich gegenseitig bereichern. Kurse ansehen

Ragui, Taimaya - Indien. Ragui stammt aus Ukhrul im Nordosten Indiens. Er promovierte in Theologie am South Asia Institute of Advanced Christian Studies (Bangalore, Indien), wo sich seine Forschung auf die Verknüpfung von theologischer Auslegung der Heiligen Schrift und kontextueller Theologie (d.h. Stammestheologie) konzentriert. Er ist akademischer Forschungskoordinator der Shepherd's Academy of Oxford Centre for Religion and Public Life. Er koordiniert die Entwicklung und Durchführung von Online-Kursen innerhalb des Studiengangs Christliche Theologie und Ethik, wobei er sich besonders auf die inhaltliche Ausarbeitung und Qualitätssicherung des gesamten Programms konzentriert. Kurse ansehen

Mittel- und Südamerika

Deik, Anton - Bolivien. Antonberät theologische Hochschulen und Ausbildungszentren in Palästina und Bolivien im Bereich E-Learning und ist Dozent für Bibelstudien (online) am Bethlehem Bible College, wo er auch als Leiter der Online-Ausbildung tätig war und das Online-Programm des College ins Leben gerufen und geleitet hat. Er ist außerdem Mitglied des Networking-Teams der International Fellowship of Mission as Transformation (INFEMIT) und Doktorand in neutestamentlichen Studien an der Universität Aberdeen und am Trinity College in Bristol. Ich habe einen MA-Abschluss in Bibelstudien von der London School of Theology und einen Bachelor-Abschluss in Computer Systems Engineering von der Birzeit University. Anton hat eine Reihe von wissenschaftlichen Arbeiten in den Bereichen Bibelwissenschaft und Informatik veröffentlicht. Kurse ansehen

Castellanos, Fabio Miguel - Kolumbien. Fabio war die meiste Zeit seines Lebens mit dem Bereich der theologischen Ausbildung verbunden, vor allem als Prediger und Lehrer. Nach Abschluss seines Studiums der Biomedizintechnik wurde er in den Missionsdienst in Kolumbien und Ecuador berufen, wo er 15 Jahre lang tätig war. Vor ein paar Jahren ließ er sich in den USA nieder, um seine theologische Ausbildung fortzusetzen. Gegenwärtig ist er Mitglied des Lehrkörpers am New Orleans Baptist Theological Seminary und setzt seine lebenslange Ausbildung mit einem Aufbaustudium im Neuen Testament und einem Postgraduiertenstudium in Theologischer Ausbildung an der London School of Theology fort.

Castillo, José Pacheco. José ist mexikanischer Staatsbürger, lebt aber in El Paso, Texas (USA). Er promovierte in Theologie am South African Theological Seminary (SATS) und beschäftigt sich in seiner Forschung mit der Theologie der Führung im Grenzkontext (Mexiko und USA). Er ist Baptistenpastor und lehrt in verschiedenen theologischen Einrichtungen in Lateinamerika und den USA. Er ist Projektleiter für das Local Online Project: A Global Strategy (LOGS) für die lateinamerikanische und karibische Region. Er hat an der Ausbildung zahlreicher Exzellenzinstitute teilgenommen und bringt verschiedene Erfahrungswerte und Kenntnisse in die theologische Online-Ausbildung ein. Er ist spezialisiert auf Lernprozesse in der theologischen Ausbildung. Kurse ansehen

Europa

Stephanie Black - Afrika, Asien, Europa und USA. Stephanie ist stellvertretende Direktorin für Orientierung und Ausbildung bei Theologen ohne Grenzen. Sie lehrte an theologischen Hochschulen in Äthiopien (2000-2008) und Kenia (2008-2013) und war von 2007-2011 Akkreditierungsbeauftragte der ACTEA. Außerdem ist sie außerordentliche Professorin für Neues Testament am Fuller Theological Seminary. Stephanie dient als internationale theologische Bildungsspezialistin bei Serge in Partnerschaft mit EPC World Outreach und reist, um die Entwicklung von Führungskräften in Afrika, Asien und Europa zu unterstützen. Kurse ansehen

Cheesman, Graham - Irland. Graham Cheesman ist seit vielen Jahren in der theologischen Ausbildung tätig, immer als Lehrer, aber auch als Direktor zweier theologischer Hochschulen, als Leiter eines Zentrums für die Erforschung der theologischen Ausbildung Akkreditierer und Berater in einer Reihe von Ländern und als Prüfer für eine Reihe von britischen Universitäten. Nach seinem Studium wurde er baptistischer Pfarrer und anschließend Missionsdozent in Nigeria, bevor er nach Großbritannien zurückkehrte. Er promovierte über die Bibelschulbewegung im Vereinigten Königreich. Kurse ansehen

Deininger, Fritz. Fritz Deininger ist in Kreisen der globalen theologischen Ausbildung als einer der Gründer und Workshop-Leiter des ICETE-Programms für akademische Führung (IPAL) bekannt, aus dem eine Reihe von Langham-Publikationen im Bereich der akademischen Führung hervorgegangen sind. Kurse ansehen

Miller, Clare - Großbritannien. Clare Miller ist Learning and Teaching Manager an der London School of Theology, wo sie ein großes Team von Tutoren leitet, die Online-Theologiemodule anbieten. Sie hat einen MA in Pädagogik und Bibelstudien und hat einen Hintergrund in Bildung, Kirchenarbeit, Webdesign und Theologie. Sie arbeitet seit 2017 bei LST. Kurse ansehen

Oxenham, Marvin - Italien. Marvin Oxenhams Fachgebiete sind Bildungsphilosophie, Persönlichkeitsbildung, Qualitätssicherung und Online-Bildung. Er arbeitet als ICETE-Akademiedirektor, als Programmleiter an der London School of Theology für Postgraduierten- und Doktorandenstudien in theologischer Ausbildung und ist Generalsekretär der ECTE. Kurse ansehen

Sanders, Paul - Frankreich. Nach ersten Abschlüssen in Geschichte und Theologie in den USA (Oregon State University und Western Seminary) promovierte Paul Sanders in Neuerer Geschichte an der Universität Paris-Sorbonne. Nach 10 Jahren als Pastor/Gemeindegründer in der Region Paris war er nacheinander akademischer Dekan und dann Direktor am Institut Biblique de Nogent (Paris) und anschließend Rektor des Arab Baptist Theological Seminary von Beirut (ABTS). Danach wurde er Vorstandsvorsitzender der European Evangelical Accrediting Association (EEAA), dann Direktor der Middle East Association for Theological Education (MEATE) und des International Council for Evangelical Theologische Ausbildung (ICETE). Heute ist er im Ruhestand und arbeitet als Professor, Berater und Moderator von theologischen Bildungsprojekten in der frankophonen und arabophonen Welt. Kurse ansehen

Naher Osten

Al-Zoughbi, Grace - Palästina. Grace ist eine christliche Palästinenserin, die in Bethlehem geboren und aufgewachsen ist. Nach ihrem Abschluss an der Saint Joseph's School in Palästina war sie die fünftbeste Studentin auf nationaler Ebene. Sie schloss ihr Grundstudium am Bethlehem Bible College in Bethlehem ab und erwarb einen M.A. in Theologie der Transformation: Kirche, Schrift und Welt" an der London School of Theology im Jahr 2010. Grace war als Dozentin für Bibelwissenschaft und Theologie tätig (2011-2018) und entwickelte zahlreiche Kurse im Bereich Bibelwissenschaft. Von 2014 bis 2018 war sie außerdem Leiterin der Abteilung für Bibelstudien am Bethlehem Bible College. Grace ist derzeit Mitglied des Akkreditierungsausschusses der MENATE (Middle East and North Africa Association of Theological Education). Grace arbeitet derzeit an ihrem Doktortitel an der London School of Theology. Ihr Forschungsthema ist die theologische Ausbildung von Frauen im Nahen Osten und Nordafrika. Kurse ansehen

Hamoud, Brent. Ursprünglich aus den USA stammend, lebt Brent Hamoud seit 2007 im Libanon und hat in zahlreichen glaubensbasierten Initiativen für gefährdete Gemeinschaften gearbeitet. Er ist Programmkoordinator für das Institut für Nahoststudien (IMES) am Arab Baptist Theological Seminary (ABTS) in Beirut und erhielt 2016 einen Master of Religion in Nahost- und Nordafrikastudien von dieser Einrichtung. Brent ist zusammen mit Rupen Das Autor des Buches " Strangers in the Kingdom: Strangers in the Kingdom: Ministering to Refugees, Migrants and the Stateless " (2017) verfasst und schreibt im IMES-Blog über seine Gedanken.

Mekhael El Moteay, Manal - Ägypten. Manal ist Mitarbeiterin in der Jugendarbeit, Erzieherin und Drehbuchautorin. Sie wurde in Kuwait geboren und lebte dort bis zum Golfkrieg, als sie in ihr Heimatland Ägypten zurückkehrte. Sie ist begeistert davon, arabische Jugendliche zu inspirieren, das "Staunen in Gott" durch erfahrungsorientiertes Lernen zu erleben. In ihrer Position als Leiterin der Abteilung für Fernunterricht am Evangelisch-Theologischen Seminar in Kairo (ETSC) unterstützt sie den Lehrkörper bei der Entwicklung einer sich wandelnden elektronisch-theologischen Ausbildung und bei der Ausarbeitung interaktiver Lehrpläne. Manal ist seit kurzem zum Online-Ed.D. in Instructional Design and Technology an der Liberty University in Virginia, USA, zugelassen. Sie hat einen MAT in Education Leadership von der American University in Cairo, einen ThM vom ETSC und einen gleichwertigen Master in Screenwriting von der Cinema Arts and Technology Academy in Kairo. Kurse ansehen

Shaw, Perry - Libanon. Perry Shaw ist Autor des Buches Transforming Theological Education und hat sich seit langem dafür eingesetzt, dass dass theologische Schulen mehrdimensionale, zielgerichtete Lehrpläne erstellen und umsetzen, die die Entwicklung missionarischer Führungskräfte fördern. Zu seinen Fachgebieten gehören theologische Perspektiven der theologischen Ausbildung, Lehrplanentwicklung, Lehrmethodik und pädagogische Psychologie. Perry war von 1990 bis 2019 Professor für Pädagogik am Arab Baptist Theological Seminary in Beirut, Libanon. Kurse ansehen

Nord-Amerika

Clark, Paul - USA. Paul ist Bildungsberater für den Overseas Council USA. Er war an der Organisation und Leitung zahlreicher Institute für Exzellenz in vielen Teilen der Welt beteiligt und bringt verschiedene Ebenen von Fachwissen und Ressourcen in die Welt der theologischen Ausbildung ein. Sein Spezialgebiet ist die theologische Reflexion über den Menschen als Lernenden und deren Auswirkungen auf die theologische Lehrpraxis. Kurse ansehen

Hayden, Rob - USA. Rob Hayden begann seine Arbeit in der theologischen Ausbildung, als er in der Gemeindegründung in Israel und später in Mittel- und Osteuropa tätig war. Nach seiner Promotion im Bereich des Online-Lehrens und -Lernens an der Michigan State University setzte er seine Arbeit in den Bereichen Kursgestaltung, Lehren und Lernen sowie berufliche Entwicklung von Lehrkräften für die Online-Ausbildung fort. Rob koordiniert den Bereich Bildungsentwicklung bei Horizon Education Network und ist Horizons Verbindungsmann für Partnerschaften in Asien, dem Nahen Osten und mit theologischen Organisationen, die sich auf den Bereich der beruflichen Entwicklung konzentrieren. Kurse ansehen

Lawson, Kevin - USA. Kevin Lawson ist seit 24 Jahren in der theologischen Doktorandenausbildung tätig. Er leitet seit über 17 Jahren die PhD- und EdD-Programme der Talbot School of Theology und ist Mitglied in über 100 Dissertationsausschüssen. Er ist Vorsitzender des Council of Christian Colleges and Universities (CCCU) Council for Collaboration in Doctoral Education und Mitvorsitzender des ICETE Doctoral Initiative Steering Committee (DISC). Er hat in mehreren Ländern Fortbildungsveranstaltungen für Doktoren geleitet und an einem Text von Ian Shaw über die Betreuung von Doktorandenforschung mitgewirkt (Langham, 2015). Seinen EdD in Bildungsverwaltung erwarb er an der University of Maine, wobei er einen Schwerpunkt auf empirische Forschung legte, sowohl qualitativ als auch quantitativ. Er ist seit 16 JahrenRedakteur des Christian Education Journal: Research on Educational Ministry seit 16 Jahren. Kurse ansehen

Nickens, Mark - USA. Mark ist ein erfahrener und kreativer Moodle-Trainer und hat mehreren Schulen bei der Entwicklung ihrer virtuellen Lernumgebungen geholfen. Mark hat in den USA, Kanada, Indien, Belize und Kenia gearbeitet. Für die ICETE-Akademie hat er Kurse entwickelt, um theologische Schulen bei der Nutzung von Moodle für die Online-Ausbildung zu unterstützen. Kurse ansehen

Wassel, Rob - USA. Rob Wassel ist Gründer und Geschäftsführer von Seeds, einer Organisation, die christlichen Nichtregierungsorganisationen, Stiftungen und akademischen Einrichtungen dabei hilft, eine Innovationskultur zu schaffen, damit sie ihren gottgegebenen Auftrag in unsicheren und zweideutigen Zeiten erfüllen können. 

Ozeanien

Golder, Pauline - Pauline Golder hat 23 Jahre lang in der nicht-formalen und formalen theologischen Ausbildung im frankophonen Westafrika unterrichtet, bevor sie nach Australien zurückkehrte, wo sie unter anderem Kurse in Bildungsplanung auf der Grundlage ihres D.Min.-Studiums am TEDS gab. Gegenwärtig ist sie in der beruflichen Entwicklung von TE für SIM und Overseas Council Australia tätig und unterrichtet online auf Undergraduate- und Graduate-Ebene. Vor kurzem hat sie ein Online-Graduiertenzertifikat für Hochschulbildung erworben, das einen wesentlichen Bestandteil der Lernplanung und der Online-Lehre enthält. Kurse ansehen

Harkness, Allan - Allan ist seit 1988 die meiste Zeit in der theologischen Ausbildung in Südostasien tätig gewesen, unter anderem als Gründungsdekan der AGST Alliance (2004-2015). Nach seiner Wiederansiedlung in Neuseeland baut Allan seine Erfahrungen in der theologischen Ausbildung in Asien als Berater für LeaDev-Langham (Neuseeland) und Overseas Council Australia sowie als beratender Direktor der AGST Alliance weiter aus. In dieser Funktion arbeitet er mit asiatisch-pazifischen Seminaren in den Bereichen Leitung, Programm- und Lehrplanentwicklung, Bereicherung des Lehrkörpers und ethische Forschungsprozesse zusammen, um die Seminare zu bereichern und auszurüsten, damit sie effektiver eine ansprechbare Kirche in Asien aufbauen können. Kurse ansehen

Hockridge, Diane. Diane Hockridge ist eine Bildungsdesignerin, die mit theologischen Ausbildern am Ridley College zusammenarbeitet am Ridley College zusammen, um Online-Kurse zu entwerfen und das Online- und Lernen und Lehren durch die berufliche Entwicklung von theologischen Pädagogen. Außerhalb ihres Colleges hilft sie bei der Organisation jährlicher Fortbildungskonferenzen für theologische Ausbilder. Ihre Forschung im Bereich der spirituellen Online-Ausbildung zielt darauf ab Pädagogik und Gestaltungsprinzipien für Online-Kurse zu identifizieren, die die in der breiteren theologischen Bildungsgemeinschaft genutzt werden können. Kurse ansehen