Der D/OTEC (Distance and Online Theological Education Competences) basiert auf einem Kompetenzrahmen, der im Jahr 2021 von einer Gruppe globaler Experten für theologische Fern- und Online-Ausbildung entwickelt wurde. Die Kurse werden auf grundlegendem und fortgeschrittenem Niveau angeboten und entwickeln die sieben Hauptkategorien des Kontexts, Pädagogik, Lerndesign, Professionalität, Gemeinschaft, Technologie und Kommunikation.   

Gemeinschaft für theologische Fern- und Online-Pädagogen in der Praxis

Community of Practice für theologische Fern- und Onlineausbilder - ein Ort für Diskussionen, den Austausch von Ressourcen, Fragen und Zusammenarbeit

-Schlüssel zur Selbsteinschreibung: COP

Qualitätskommunikation und Engagement in D/OTE

Dies ist ein Nanokurs für Fortgeschrittene, der auf den Grundkurs Kommunikation in D/OTE folgt. Dies ist einer von sieben Fortgeschrittenenkursen in der D/OTEC-Reihe. Die in diesem Kurs behandelten Kompetenzen sind:

  • Kann die D/OTE-Kommunikationsmittel wirksam einsetzen (mündlich und schriftlich)
  • Kann Strategien anbieten, um die Aufmerksamkeit der Schüler aufrechtzuerhalten und ein gutes Engagement in D/OTE zu fördern

Sie werden etwa 3 Stunden für diesen Kurs benötigen. Es wird keine Nachhilfe angeboten, es ist ein Selbstlernkurs.

-Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE013

Strategien für die Bildung in D/OTE

Dies ist ein Nano-Kurs für Fortgeschrittene, der auf dem GrundkursGemeinschaft in D/OTE aufbaut . Er soll den Lernenden helfen, Strategien für die spirituelle Bildung und die Charakterentwicklung in der theologischen Fern- und Online-Ausbildung zu erkennen, damit die Studierenden in der Gemeinschaft aufblühen können. Dies ist einer von sieben fortgeschrittenen Nanokursen in der D/OTEC-Reihe. Es handelt sich um einen 2-stündigen Kurs, der im Selbststudium absolviert werden kann.

-Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE012


Das Beste aus Online-Plattformen und Tools machen

Dies ist einer der sieben Nano-Kurse für Fortgeschrittene aus der D/OTEC-Reihe. Er baut auf den Grundkursen Technologie in der theologischen Fern- und Online-Ausbildung auf und konzentriert sich auf technologiebezogene Kompetenzen für Pädagogen, wie sie im Rahmen des Kompetenzrahmens für theologische Fern- und Online-Ausbildung (Kategorie F) definiert sind.

Die spezifischen Kompetenzen, die in diesem Kurs entwickelt werden, sind:

    F.1.2 - Kann die Funktionen von virtuellen Lernumgebungen (VLE) in D/OTE erklären

    F.1.3 - Kann Beispiele für Online-Tools und deren Verwendung nennen.

HINWEIS: Dieser Kurs wird durchgehend der Begriff Lernmanagementsystem (LMS) verwendet, der ein Synonym für virtuelle Lernumgebungen (VLE)

Für diesen Kurs werden Sie etwa 2-3 Stunden benötigen. Es wird keine Nachhilfe angeboten, sondern der Kurs findet im eigenen Tempo statt.

--Selbsteinschreibung Schlüssel: D/OTE015


Authentische Bewertung in D/OTE

Dieser fortgeschrittene Nanokurs erweitert den Aspekt der Lernevaluation aus dem Grundkurs Pädagogik

Die spezifischen Kompetenzen, die in diesem Kurs entwickelt werden, sind: 

  • B.3.2 - Kann eine Vielzahl von D/OTE-Instrumenten für die Bewertung verwenden, mit besonderem Schwerpunkt auf der Gestaltung einer authentischen Bewertungsaufgabe

  • B.3.3 - Kann bewährte Verfahren für die Bewertung von Feedback an D/OTE-Schüler umsetzen

Dies ist einer von sieben Fortgeschrittenenkursen in der Reihe Advanced D/OTEC. Es handelt sich um einen 3-stündigen Kurs, der im Selbststudium absolviert werden kann.

-Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE010

Entwicklung von Medien und Online-Ressourcen

Dies ist ein Nano-Kurs für Fortgeschrittene, der auf den Grundkurs Learning Design in D/OTE folgt. Dies ist einer von sieben Fortgeschrittenenkursen in der D/OTEC-Reihe. Die in diesem Kurs behandelten Kompetenzen sind:

    • C.2.2 - Kann die Vor- und Nachteile Vor- und Nachteile verschiedener Medienarten
    • C.2.3 - Kann offene Bildungsressourcen offene Bildungsressourcen und vorhandene Medien bei der Lerngestaltung nutzen

Für diesen Kurs werden Sie etwa 2-3 Stunden benötigen. Es wird keine Nachhilfe angeboten, sondern der Kurs findet im eigenen Tempo statt.

-Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE014


Situiertes Lernen in D/OTE

Dieser Fortgeschrittenenkurs baut auf dem grundlegenden Nano-Kurs Context in D/OTE auf , der kontextuelle Kompetenzen in der theologischen Fern- und Online-Ausbildung vermittelt . Dieser Kurs zielt darauf ab, die Kompetenz von Online-Dozenten bei der Entwicklung von Strategien weiter auszubauen, die dazu beitragen, Lernen, Ausbildung und Kompetenzentwicklung in den lokalen Kontext ihrer Studenten einzuordnen. Dieser Kurs ist einer von sieben Fortgeschrittenenkursen in der Reihe Advanced D/OTEC. Es handelt sich um einen 2-3-stündigen Kurs zum Selbststudium.

-Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE009

Leitung und Umsetzung von Online-Programmen an theologischen Schulen

Dieser Nano-Kurs für Fortgeschrittene baut auf dem Basiskurs Professionalität in der D/OTE auf. Er wird Sie in die Lage versetzen, die Bereitschaft Ihrer Institution für Veränderungen zu beurteilen und einen Plan mit priorisierten nächsten Schritten für die Einführung von Online-Lernprogrammen in der theologischen Ausbildung zu entwickeln. 

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer in Führungspositionen die an Entscheidungen über den Fern-/Onlineunterricht an ihrer Einrichtung beteiligt sind (z. B. Schulleiter, Dekane, Lernkoordinatoren, Administratoren Administratoren, IT-Koordinatoren).

Dies ist einer von sieben Fortgeschrittenenkursen in der Reihe Advanced D/OTEC. Es handelt sich um einen 3-stündigen Kurs, der im Selbststudium absolviert werden kann.

-Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE011

Kompetenzen für die theologische Fern- und Online-Ausbildung

Dieser Kurs führt in den Kompetenzrahmen für theologische Fern- und Online-Ausbildung (D/OTEC) ein, der aus 7 Kategorien und 21 spezifischen Kompetenzen besteht. Dieser erste, vorbereitende Kurs in der Grundlagen der D/OTEC-Reihe und eignet sich für alle Einrichtungen und theologischen Ausbilder, die sich mit Fern- und Online-Bildung beschäftigen, unabhängig von ihrer Erfahrung und ihrem derzeitigen Engagement. Es handelt sich um einen zweistündigen Nanokurs zum Selbststudium, der eine Selbsteinschätzung und die Erstellung eines Lernplans umfasst.

Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE001

Kontext in D/OTE

Dieser Kurs befasst sich mit grundlegenden kontextabhängig Kompetenzen in der theologischen Fern- und Online-Ausbildung, einschließlich grundlegender Kompetenzen in der Auseinandersetzung mit Trends, Theorien und Debatten in der Fern- und Online-Ausbildung, im Umgang mit Kontext und Vielfalt und in der Einordnung des Lernens in den Kontext. Dies ist einer von sieben Grundkursen im Rahmen des Grundlagen der D/OTEC-Reihe. Es handelt sich um einen 4-stündigen Kurs, der im Selbststudium absolviert wird.

Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE002

Pädagogik in D/OTE

Dieser Kurs befasst sich mit grundlegenden Pädagogische Kompetenzen in der theologischen Fern- und Online-Ausbildung, einschließlich der Anwendung grundlegender Kompetenzen in der Anwendung von Theorien der Erwachsenenbildung, der Erleichterung ganzheitlichen Lernens und der Gestaltung und Nutzung von Bewertungen für die theologische Fern- und Online-Ausbildung. Dies ist einer von sieben grundlegenden Kursen im Grundlagen der D/OTEC-Reihe. Es handelt sich um einen 4-stündigen Kurs, der im Selbststudium absolviert wird.

Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE003

Lerndesign in D/OTE

Dieser Kurs befasst sich mit grundlegenden Lerndesign Kompetenzen in der theologischen Fern- und Online-Ausbildung, einschließlich grundlegender Kompetenzen in der Lerngestaltung, der Nutzung von Medien und Online-Ressourcen und der Gestaltung von Vermittlungsformen für D/OTE. Dies ist einer von sieben Grundkursen im Rahmen des Grundlagen der D/OTEC-Reihe. Es handelt sich um einen 4-stündigen Kurs, der im Selbststudium absolviert wird.

Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE004 

Professionalität in D/OTE

Dieser Kurs befasst sich mit grundlegenden beruflichen Kompetenzen in der theologischen Fern- und Online-Ausbildung, einschließlich des Managements der D/OTE-Arbeit, der Erstellung und Durchführung von D/OTE-Kursen und der Bewertung der D/OTE-Kursgestaltung. Dies ist einer von sieben grundlegenden Kursen des Grundlagen der D/OTEC-Reihe. Es handelt sich um einen 4-stündigen Kurs, der im Selbststudium absolviert wird.

Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE005

Lehrerin: Manal Mekhael

Gemeinschaft in D/OTE

Dieser Kurs befasst sich mit grundlegenden gemeinschaftsbezogen Kompetenzen in der theologischen Fern- und Online-Ausbildung, einschließlich der Arbeit mit einem D/OTE-Team, der Förderung von Gemeinschaft und Autonomie in D/OTE und der Einbeziehung von Ausbildung und Seelsorge. Dies ist einer von sieben Grundkursen im Rahmen des Grundlagen der D/OTEC-Reihe. Es handelt sich um einen 4-stündigen Kurs, der im Selbststudium absolviert wird.

Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE006

Technologie in D/OTE

Dieser Kurs befasst sich mit grundlegenden technologiebezogen Kompetenzen in der theologischen Fern- und Online-Ausbildung, einschließlich der Nutzung von Online-Plattformen, -Werkzeugen und -Geräten, der Produktion von Medien und der Nutzung von Online-Ressourcen für D/OTE. Dies ist einer von sieben Grundkursen im Rahmen des Grundlagen der D/OTEC-Reihe. Es handelt sich um einen 4-stündigen Kurs, der im Selbststudium absolviert wird.

Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE007

Kommunikation in D/OTE

Dieser Kurs befasst sich mit grundlegenden kommunikationsbezogen Kompetenzen in der theologischen Fern- und Online-Ausbildung, einschließlich der Kommunikation mit einem D/OTE-Publikum, dem Management der D/OTE-Kommunikation und der Förderung der Qualität in D/OTE. Dies ist einer von sieben Grundkursen im Rahmen des Grundlagen der D/OTEC-Reihe. Es handelt sich um einen 4-stündigen Kurs, der im Selbststudium absolviert wird.

Selbstregistrierung Schlüssel: D/OTE008